Archiv
17.07.2012, 21:17 Uhr
Martin Schulte zum neuen Vorsitzenden gewählt
Mitgliederversammlung 2012 mit Neuwahlen zum Vorstand
Am 16. Juli fand die diesjährige Mitgliederversammlung der CDU Bad Lippspringe statt. Auf der Tagesordnung standen diesmal die Neuwahlen zum Vorstand. Da Gabriele Mertens-Zündorf aus beruflichen Gründen nicht erneut zur Wahl stand, wurde an dem Abend der 65-jährige Martin Schulte mit überweltigender Mehrheit zum neuen Vorsitzenden des Stadtverbandes gewählt. Er dankte seiner Vorgängerin für die sehr gute Führung der Ortsunion in den vergangenen Jahren.
Gabriele Mertens-Zündorf, Burkhard Stiehm, der neue Vorsitzende Martin Schulte, Michael Lange, Georges Mailo und der Kreisvorsitzende der CDU, Karl-Heinz Wange (hinten von links) sowie Barbara Mikus und Petra Meyer (vorne von links).
Dem neuen Vorstand der CDU Bad Lippspringe gehören des weiteren noch an:

Burkhard Stiehm und Georges Mailo (beide stellvertr. Vorsitzende) und
Petra Meyer (Schriftführerin).

Als Beisitzer im Vorstand wurden außerdem Bastian Heggemann, Michael Lange, Barbara Mikus, Susanne Brockmeier, Beate Schmidt-Nitkowski sowie Wilfried Stöber gewählt.